March 6, 2016

Ein Klassiker: Der Schoko-Guglhupf


Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass auf meinem Blog, bzw. generell unter meinen Rezepten ein absoluter Klassiker noch fehlt: Der Guglhupf!
Ich muss sagen, der Guglhupf und ich haben ein leicht gespaltenes Verhältnis, was seine Zubereitung betrifft. Irgendwie tendiere ich dazu, ihn zu wenig lang zu backen (ja, es ist bekannt, die Sache mit der Geduld ist nicht meine Stärke), und dann wird er "spindig" - also, ist innen nicht durch. Oder ich schaffe es irgendwie, obwohl ich die Form eigentlich immer gut fette, ihn beim herausstürzen in zwei oder mehrere Stücke zu zerteilen. Aus diesem Grund hat es der ein oder andere gebackene Gugl, wie wenig sozial von mir, aus optischen Gründen noch nicht auf meinen Blog geschafft ;-)
Dieser hier allerdings könnte ein Freund werden - unkompliziert, schokoladig und unglaublich saftig... klingt nach einem Date... ;-)