February 16, 2016

Winter-Rohkostteller und Lachs-Dillcreme

Es läuft ja das Gerücht um, dass es im Winter "schwierig" ist, sich mit regionalen, frischen und schmackhaften Zutaten zu versorgen. Bei uns "wächst ja nichts"... und wenn dann ist es nur "fad"... Schon das Wort "Kohl" klingt halt jetzt nicht so super. Und im Supermarkt liegen die "frischen" Tomaten, Paprika und Gurken aus Spanien in allen Formen und Farben so wunderbar knackig direkt vor unserer Nase und warten darauf, verarbeitet zu werden.